Switch language Switch language Switch language Switch language Switch language Switch language Switch language Switch language

Unterbeauftragung von Schweißarbeiten für Schwermaschinen

Teilautomatisierte Schweißarbeiten

Sowohl automatisierte als auch manuelle Schweißarbeiten haben ihre Vorteile. Teilautomatisierte Schweißarbeiten vereinen die besten Eigenschaften dieser Techniken. Sie weisen die Präzision, Qualität und übermenschliche Reichweite eines Roboters auf, während sie immer noch unter der Führung der Intelligenz ihrer menschlichen Bedienungsperson ausgeführt werden. Die Bedienungsperson überwacht den Prozess und kann erforderliche Korrekturen an den Schweißparametern unmittelbar vornehmen, wenn die Umgebung diese erforderlich macht. 

Teile mit einer Schweißnahtlänge von bis zu 90.000 mm können durch unsere Anordnung von Schweißmanipulatoren aufgrund ihres Schienensystems geschweißt werden. Die Teile können auch mit Rollen gedreht werden. Die Manipulatoren verfügen über eine ausgedehnte Reichweite mit einer vertikalen Linie von 4.000 mm und einer horizontalen Linie von 6.000 mm. Kumera hat Manipulatoren für  Schutzgasschweißen (GMAW) (MIG und MAG) und Unterpulverschweißen (SAW). Um die höchstmögliche Qualität beim Schweißen von Rohren und anderen rohrförmigen Teilen zu erhalten, verwenden wir modernste Orbitalschweißgeräte. Beim Orbitalschweißen dreht sich eine TIG-Elektrode  kontinuierlich um das Schweißobjekt, beziehungsweise umkreist dieses. Schwere Strukturen, die aus verschiedenen Stahlmaterialien geschweißt werden, sind unsere Hauptaktivität.  Produktspezialisierung in Rotationsmaschinen, Maschinengehäusen und Komponenten für verschiedene Branchen.

ZERTIFIZIERTE QUALITÄT VON KUMERA MASCHINEN

  • Inhaber eines ASME U (American Society of Mechanical Engineers Quality Standard) Stempels, der die Lieferung von Druckbehältern in die Vereinigten Staaten und nach Kanada und in viele andere Länder erlaubt.
  • Möglichkeit der Lieferung von Druckgeräten entsprechend PED (Druckgeräterichtlinie (97/23/EG)) in der Europäischen Gemeinschaft gemäß Modul G (EG-Einzelprüfung).
  • Möglichkeit der Arbeit gemäß den Vorschriften und unter der Überwachung von Schiffsklassifizierungsgesellschaften.
  • Zertifiziert in Bezug auf die Einhaltung der Anforderungen von ISO 9001 Qualitätsmanagementsysteme, ISO 3834-2 Qualitätsanforderungen für das Schmelzschweißen von metallischen Werkstoffen und ISO 14001 Umweltmanagementsysteme.

Kumera Corporation, Kumerankatu 2 FI-11100 Riihimäki, Finnland Tel. +358 20 7554 200[email protected] Impressum